Schaltschrank 19 Zoll Lüfter

Schaltschrank 19 Zoll Lüfter

Zur Umwälzung der Luft in Schalt- und Serverschränken
Gezielte Wärmeabfuhr an 19 Zoll – Baugruppen
Lieferbar mit 2, 3, 4 oder 6 Lüftern

Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 9 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Schaltschrank 19 Zoll Lüfter LEK 3
Versandfertig: in ca. 3-4 Tagen
Bestand:  auf Lager 
ab 155,89 EUR
inkl. 19 % MwSt. inkl. Versandkosten
Schaltschrank 19 Zoll Lüfter LET 4
Versandfertig: in ca. 3-4 Tagen
Bestand:  auf Lager 
230,86 EUR
inkl. 19 % MwSt. inkl. Versandkosten
Schaltschrank 19 Zoll Lüfter LRT 5
Versandfertig: in ca. 3-4 Tagen
Bestand:  auf Lager 
389,13 EUR
inkl. 19 % MwSt. inkl. Versandkosten
Schaltschrank 19 Zoll Drehzahlregler TLR 400/19 Zoll
Versandfertig: in ca. 3-4 Tagen
Bestand:  auf Lager 
207,06 EUR
inkl. 19 % MwSt. inkl. Versandkosten
Schaltschrank 19 Zoll Drehzahlregler TLR 400/19 Zoll
Versandfertig: in ca. 3-4 Tagen
Bestand:  auf Lager 
207,06 EUR
inkl. 19 % MwSt. inkl. Versandkosten
Schaltschrank 19 Zoll Drehzahlregler TLR 400/19 Zoll
Versandfertig: in ca. 3-4 Tagen
Bestand:  auf Lager 
213,01 EUR
inkl. 19 % MwSt. inkl. Versandkosten
Schaltschrank 19 Zoll Lüfter LRK 2
Versandfertig: in ca. 3-4 Tagen
Bestand:  auf Lager 
268,94 EUR
inkl. 19 % MwSt. inkl. Versandkosten
Schaltschrank 19 Zoll Lüfter LEK 2
Versandfertig: in ca. 3-4 Tagen
Bestand:  auf Lager 
ab 134,47 EUR
inkl. 19 % MwSt. inkl. Versandkosten
Schaltschrank 19 Zoll Lüfter LET 6
Versandfertig: in ca. 3-4 Tagen
Bestand:  auf Lager 
ab 287,98 EUR
inkl. 19 % MwSt. inkl. Versandkosten
Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 9 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Schaltschrank 19 Zoll Lüfter


Ein oft unterschätztes Problem ist ein Schaltschrank in dem hohe Temperaturen entstehen können (durch äußeren Einfluss und durch die eingebauten aktiven Komponenten). Eine geräteverträgliche Temperatur im Schrank liegt bei ca. 25° bis 30° C. Wird es im Schrank wärmer, sollte man sich Gedanken über den Wärmeabfluss machen.

Kühlung durch Lüftersysteme
Die einfachste Möglichkeit ist der Einschub von einem 19 Zoll Lüfter. Dieser kann ohne großen Aufwand auch nachträglich eingebaut werden. Der Einschublüfter hat die Aufgabe die Luft in einem Schrank umzuwälzen und die Temperatur über die "Schrankaußenhaut" abzugeben. Wichtig: Der Einschublüfter muss so eingebaut werden, dass es zu einer Luftzirkulation im Schrank kommt. Er darf nicht von oben oder unten zugebaut werden (würde zum Leistungsverlust oder Beschädigung des Lüfter führen). Grundlage für diese Funktionsweise: Die Luft außen muss kühler sein als die umgewälzte Luft im Schrank, denn nur so kann ein Wärmeabgabe erfolgen. Falls die Steuerung über ein Thermostat erfolgt - der die Lüfter bei einer bestimmten Temperatur einschaltet - sollte beachtet werden, dass die Messung der Temperatur am heißesten Punkt im Schrank erfolgen sollte.